TCM verwendet Samt Geweih auf das Immunsystem zu stärken, um eine Vielzahl von Krankheiten, einschließlich systematischer Erschöpfung, niedrigen weißen Zellzahlen und Kindheit Gedeihstörungen zu behandeln. Laut "Velvet Antler unter dem Mikroskop" in der März-Ausgabe 2000 von Nutrition Science News veröffentlicht, chinesischen Forschungs von BX Wang durchgeführt zeigt an, dass das Einspritzen eines spezialisierten Samt-Extrakt stimuliert das Immunsystem bei Mäusen.
Stehe mit einem gerade Rücken, die Füße etwa schulterbreit auseinander. Halte die Arme ausgestreckt an deiner Seite mit jeweils einer Hantel in der Hand. Die Ellenbogen sind dabei dicht am Körper. Hebe die Hanteln nach oben, bis sie auf Schulterhöhe sind. Atme dabei aus und halte die Position eine Sekunde und drücke die Schultermuskeln zusammen. Senke die Arme wieder und atme dabei ein.

Gleich zu Beginn räumen wir mit einem weitverbreiteten Irrgauben auf: Gezieltes Bauchmuskeltraining bringt im Kampf gegen den Bauchspeck wenig. Davon wachsen zwar Ihre Bauchmuskeln, doch selbst die kräftigsten Vertreter tragen nicht zum Sixpack bei, wenn Sie von einer Fettschicht verdeckt werden. Ihren Stoffwechsel juckt es nicht, welche Körperregion Sie gezielt trainieren – kurz: Sie können nicht punktuell an der jeweils trainierten Körperstelle, in diesem Fall Ihrem Bauch, abnehmen, sondern der Verlust verteilt sich stets auf Ihren gesamten Körper. Das bedeutet: Um Ihre Wampe gegen ein Waschbrett zu tauschen, heißt die Zauberformel intensives Krafttraining plus Ausdauereinheiten gleich Erfolg.
Wenn jetzt aber das Bauchfett verstärkt PAI ins Blut schickt, dann kann der Körper nicht mehr ordnungsgemäss der Fibrinolyse nachkommen. Es kommt zu einem verlangsamten Abbau von Blutgerinnseln, die dann zu grösseren Thromben heranwachsen können. Diese Thromben können nun lokal Gefässe verstopfen und eine Thrombose verursachen. Schlimmer noch wird es, wenn sich ein Thrombus von der Gefässwand löst und zum Embolus (einem frei im Blutstrom schwimmenden Blutgerinnsel) wird. Dann kann dieses Blutgerinnsel eine Embolie bzw. einen Infarkt verursachen.
Wie sollte der perfekte Teller aussehen? Blau muss er sein und nicht mehr als 23 Zentimeter im Durchmesser haben, fanden Experten der Texas A & M University heraus. Dann ist er etwas kleiner als ein normaler Speiseteller, gleichzeitig aber größer als ein Frühstücksteller und lässt deshalb das Essen nach mehr aussehen, als es ist. Mit dieser optischen Täuschung wird das Gehirn ausgetrickst, weil es denkt, dass man nach wie vor eine normale Portion zu sich nimmt.
Wenn es darum geht, Bauchfett zu verbrennen, ist Bewegung das A und O. Mit regelmäßigem Sport kannst Du dein Bauchfett wegbekommen und verhindern, dass Dein Viszeralfett zu viel wird. Dazu musst Du nicht gleich in ein teures Fitnessstudio gehen oder zum Leistungssportler werden. Als Richtwert gelten täglich 30 Minuten Bewegung. Dabei ist ein Mix aus Muskelaufbau und Ausdauertraining optimal. Durch den Ausdauersport kannst Du überschüssiges Bauchfett verbrennen.
Eine Lüge zum Thema Bauchfett verlieren, die immer wieder die Runde macht, habe für dich schon entlarvt: Es ist nicht möglich, gezielt am Bauch Fett abzubauen. Wo wir Fett ansetzen und abbauen ist genetisch und durch unser Geschlecht bedingt. Mit dem richtigen Training kannst du allerdings nachhelfen und so die Illusion erschaffen, eine schlankere Taille zu haben. Wie das funktioniert, erklärt dir mein Bloggerkollege Mark Maslow in diesem Artikel. /injects>
×